"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 4. Januar 2018

Jahresstatistik 2017 und [Aktion] Top Ten Thursday: Jahreshighlights 2017

Hey Ihr Lieben,


ich habe heute meine Jahresstatistik und gleichzeitig die Aktion Top Ten Thursday von *Weltenwanderer* für Euch, bei der es um Jahreshighlights 2017 geht.
Erste Halbjahresstatistik 
01.01.2017 bis 30.06.2017:
75 Bücher mit 20.599 Seiten gelesen und 20 Hörbücher gehört
Ø Seiten pro Tag: 114 Seiten
Ø Seiten pro Monat: 3.433 Seiten
Bester Monat: JUNI
Ø Seiten pro Buch: 275
Autoren*: 62 = 65 %
Autorinnen*: 34 = 35 %

Meine Highlights Januar bis Juni findet ihr *hier klick*

Zweite Halbjahresstatistik
01.07.2017 bis 31.12.2017:
62 Bücher mit 18.552 Seiten gelesen und 15 Hörbücher gehört
Ø Seiten pro Tag: 101 Seiten
Ø Seiten pro Monat: 3.092 Seiten
Bester Monat: JULI
Ø Seiten pro Buch: 299
Autoren*: 48 =  61 %
Autorinnen*: 31 = 39 %


Jahresstatistik
01.01.2017 bis 31.12.2017
137 Bücher mit 39.151 Seiten gelesen und 35 Hörbücher gehört
Ø Seiten pro Tag: 107 Seiten
Ø Seiten pro Monat: 3.263 Seiten
Bester Monat: JULI
Ø Seiten pro Buch: 286
Autoren*: 110 = 63 %
Autorinnen*: 65 = 37 %

Jahreshighlights:

Da ich mehr als 10 Jahreshighlights habe, fasse ich manche zusammen. Es ist eine willkürliche Reihenfolge, da jedes auf seine Art ein Highlight war. Bei meinen o. a. Highlights der ersten Jahreshälfte habe ich auch Bücher mit vier Herzen dabei, deshalb sind es noch einige mehr. Jetzt konzentriere ich mich auf Bücher mit fünf Herzen, weil es sonst überhand nähme. Insgesamt war es ein sehr erfolgreiches Lesejahr mit vielen besonderen Büchern.



#1 Werke von Astrid Lindgren:
"Michel muss mehr Männchen machen"
"Michel bringt die Welt in Ordnung" und
"Die Kinder aus der Krachmacherstraße"


#2 Laurie Halse Anderson: Wintermädchen
#3 Morgan Matson: Amy on the Summer Road
#4 Wrath James White: Population Zero
#5 S. K. Tremayne: Eisige Schwestern
#6 Stephen King: Cujo
#7 Minh-Khai Phan-Thi: Zu Hause sein
#8 Jens Andersen: Astrid Lindgren



#9 Lustige Taschenbücher

*Bildquelle*







#10 Ferdinand von Schirach: Verbrechen

#11 Werke von Morton Rhue:
"Asphalt Tribe"
"Boot Camp" und
"Ghetto Kidz"

*Bildquelle*

#12 Lissa Price: Starters und Enders

*Bildquelle*


#13 Ransom Riggs:
"Die Insel der besonderen Kinder"
"Die Stadt der besonderen Kinder" und
"Die Bibliothek der besonderen Kinder"

Zu meinen Rezension gelangt ihr *hier klick*


Eure Melli ♥

*Bücher mit mehreren Autoren habe ich einzeln für männlich/weiblich gezählt, ausgenommen sind Bücher, bei denen mehr als zwei Autoren mitgewirkt haben

Kommentare:

  1. Hallo Melli,

    tolle Liste! Und gute Idee die 2 Beiträge zusammen zu fassen :)
    Leider habe ich keins deiner Bücher gelesen.

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mii,
      vielen Dank :)
      Ich schaue gleich mal, ob ich eines der Bücher auf Deiner Liste gelesen habe.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Hey Mellie :)

    Eine tolle Zusammenfassung und Hut ab zu so vielen gelesen Büchern :D
    Ich musste eben bei deiner Autoren/innen Unterscheidung schmunzeln - ich hab meine zwar nicht gezählt, aber von der Schätzung her wäre sie genau andersherum^^

    Von deinen Highlights habe ich bisher nur "Starters/Enders" gelesen. Die Dilogie war aber leider gar nicht mein Fall. Aber Geschmäcker sind verschieden und ich freue mich, dass sie dir gefallen haben :)

    Meine Jahreshighlights

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag dir :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,
      ich habe mir vorgenommen, mehr Autorinnen zu lesen. Mal sehen, ob das klappt :)
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  3. Hi Melli!

    Ja, die Astrid Lindgren Bücher sind schon immer wieder toll, genauso wie die LTBs :)

    "Cujo", das ist schon eine gefühlte Ewigkeit her dass ich das gelesen habe, aber ich fand das damals total genial!
    "Starters" und "Enders" hab ich ebenfalls gelesen, Band 1 fand ich noch gut, den zweiten leider nicht mehr so.
    Die Ransom Riggs Reihe mag ich aber auch sehr gerne :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,
      schön, dass uns so viele Bücher gemeinsam gefallen :)
      Ich muss mir auch noch Deine Highlights anschauen.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  4. Hey,

    da hattest du ja ein erfolgreiches Lesejahr :) Mir gefällt, dass du es in Halbjahre unterteilt und auch berechnet hast, wie viele Autorinnen/Autoren du gelesen hast. Von deinen Highlights habe ich leider noch keines gelesen, aber "Lustige Taschenbücher" besitze ich auch. Ich liebe ja vor allem Donald Duck sehr ♥ Von Astrid Lindgren habe ich schon einiges gelesen, die hier vorgestellten Bücher aber tatsächlich noch nicht, das muss ich mal nachholen. Ich mag ihre Bücher sehr gerne. "Starters" habe ich auf der Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,
      vielen Dank für Dein Feedback :)
      Donald Duck finde ich auch ganz toll ♥
      Ich habe im Juni 2017 eine Biographie über Astrid Lindgren gelesen und seitdem lese ich alle Bücher von ihr, die mir noch fehlen :)
      Ich hoffe, dass Dir "Starters/Enders" genauso gut gefällt wie mir.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen