"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Sonntag, 4. Februar 2018

[Lesemonat] Januar 2018

Hey Ihr Lieben,

willkommen zu meinem Lesemonat Januar. Ich hatte einen sehr durchwachsenen Monat, weil ich nur die Hälfte der Zeit zum Lesen nutzte und somit so wenig las wie schon lange nicht mehr. Meine *Leseplanung* war also wie immer utopisch :D (und ja, das wusste ich vorher ^^).

Trotzdem bin ich mit den gelesenen Büchern sehr zufrieden:



Auf dem Bild fehlt ein Buch, weil ich es geliehen und schon zurückgegeben hatte. Folgendes habe ich gelesen bzw. gehört:


[Hörbuch] Erwartung - Jussi Adler-Olsen 3/5 Reihen-Rezension folgt
1. Feuerkind - Stephen King (542 Seiten) 4/5 *REZENSION*
2. Wir sind RB Leipzig - Guido Schäfer (233 Seiten) 4/5 *REZENSION*
3. Im Wald - Nele Neuhaus (553 Seiten) 4/5 Rezension folgt
[Hörbuch] Charlottes Traumpferd - Nele Neuhaus 4/5
4. Der Fotograf - John Katzenbach (680 Seiten) 3/5 Rezension folgt
5. Die Rache - John Katzenbach (507 Seiten) 3/5 Rezension folgt 


Begonnen hat mein Monat mit dem Hörbuch "Erwartung" von Jussi Adler-Olsen. Das war für mich wieder ein sehr guter Teil der Reihe.

"Feuerkind" von Stephen King habe ich ganz spontan in einer Leserunde gelesen und es hat viel Spaß gemacht. Das Buch konnte mich überzeugen, nur das Ende gefiel mir gar nicht.

"Wir sind RB Leipzig" von Guido Schäfer war für mich eine sehr interessante Lektüre.

Von Nele Neuhaus wollte ich schon lange etwas lesen und nun habe ich es endlich getan. "Im Wald" konnte mich abholen, so dass ich die ganze Reihe nun auf meiner Liste stehen habe.


"Charlottes Traumpferd" von Nele Neuhaus passt zu meiner aktuellen Lust, Pferdebücher zu lesen :D


"Der Fotograf" und "Die Rache" von John Katzenbach haben beide "nur" ♥♥♥ bekommen, wobei ich das in meiner Rezension näher erläutern werde. Denn ich schwankte tatsächlich zwischen ♥♥♥ und ♥♥♥♥, aber manches brachte mich dann doch zur schlechteren Bewertung.







Statistik
5 Bücher mit 2.515 Seiten gelesen und 2 Hörbücher gehört
Ø pro Buch: 503 Seiten
Autor ♀: 2 = 29 %
Autor ♂: 5 = 71 %
Neuzugänge: 23 Bücher
SuB: 171 Bücher 

Highlight: "Feuerkind" von Stephen King
Enttäuschung: keine!
Überraschung: "Im Wald" von Nele Neuhaus


Ich werde ab diesem Jahr nicht mehr berechnen, wie viele Seiten ich durchschnittlich pro Tag lese, weil es Quatsch ist. Manchmal lese ich gar nichts, dann wieder 200 Seiten. Aber ich werde notieren, wie viele Seiten die Bücher durchschnittlich haben sowie die Anzahl der weiblichen und männlichen Autoren. Bei mir sind es erfahrungsgemäß mehr männliche und das möchte ich gerne ein bisschen beobachten ;-).

Vorfreude Februar
Ich freue mich auf einen Monat voller guter Bücher und möchte so viel wie möglich Zeit mit Lesen verbringen.
Mein Ziel ist es, im Februar weniger als zehn Neuzugänge zu haben. Mal sehen, ob das klappt :-)

Eure Melli ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen