"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Sonntag, 15. September 2013

[Hörbuchrezension] Hape Kerkeling liest: "Ein Mann, ein Fjord" von Angelo Colagrossi, Hans Peter Kerkeling & Angelina Maccarone

Quelle: Amazon.de
- 2 Audio-CDs
- Spieldauer: ca. 2 Std. 18 min.
- Verlag: tacheles!/ROOF Music
- Sprache: Deutsch
- erschienen: 2007
- ISBN-10: 9783938781470
- ISBN-13: 978-3938781470





Inhalt
Norbert Krabbe aus Wanne nimmt leidenschaftlich gerne an Gewinnspielen teil. Und schwupp, hat er einen Fjord in Norwegen samt Blockhütte gewonnen. Es beginnt eine abenteuerliche Reise mit seiner Tochter ohne Geld, aber mit vielen Ideen und Erfindungsreichtum. Dabei begegnet er immer wieder interessanten Persönlichkeiten wie Uschi Blum, Horst Schlämmer oder Lars, der die Zukunft mit Hilfe eines Hundequartetts voraussagen kann. Schließlich kommt es zum Finale auf einem Schiff, wo sich die einzelnen Handlungsstränge und Charaktere wieder begegnen und miteinander verknüpfen...
 
Die Stimme
Hape Kerkeling versteht es meisterhaft, sämtliche Rollen selbst zu übernehmen und jeder ihre eigene Note zu geben. So verstellt er nicht nur seine Stimme, sondern verändert sie auch durch Stimmlage und -höhe, er ruft, weint und singt. Hape Kerkeling beherrscht Dialekte/Sprachen und kann auch das Sprechen mit vollem Mund täuschend echt imitieren. Es ist eine wahre Stimmakrobatik, die dem Zuhörer da geboten wird.
 
Meinung
Mir hat das Hörbuch richtig gut gefallen, so dass es volle fünf Herzen von mir erhalten hat. Es stimmt einfach alles: Die Story ist gut, die einzelnen Charaktere wurden sehr detailgetreu herausgearbeitet und am Anfang auch alle vorgestellt, so dass ich alle von Beginn an lebhaft vor Augen hatte. Humorvolle Elemente ziehen sich durch die gesamten zwei Stunden Hörgenuss. Der Protagonist Norbert Krabbe gerät immer wieder in komische Situationen, die er meistern und sich etwas Neues einfallen lassen muss. Insgesamt ist es stimmig, lustig und auf jeden Fall weiterzuempfehlen.
 
Bewertung
♥♥♥♥♥
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).