"Books are uniquely portable magic." (Bücher sind einzigartige tragbare Magie.)
~Stephen King~

Donnerstag, 11. Januar 2018

[Aktion] Top Ten Thursday: Anderssprachige Autoren

Hey Ihr Lieben,

der Top Ten Thursday wird nun von *Weltenwanderer* weitergeführt.

Ich nehme sehr gerne teil. Das heutige Thema lautet:

10 Bücher, bei denen der Autor weder deutsch- noch englischsprachig ist



Entschuldigt bitte die Unschärfe. Meine Kamera hat gesponnen.

Es fiel mir nicht leicht, Bücher herauszusuchen, doch als ich ein paar gefunden hatte, war es dann doch nicht so schwer.

Andersen - DÄNEMARK
Ampuero - SPANIEN
Jonasson - SCHWEDEN
Kondo - JAPAN
Collodi - ITALIEN
Aoyama - JAPAN
Allende - CHILE
Johnsen - NORWEGEN
Lindgren - SCHWEDEN
Wolkow - RUSSLAND

Ich finde es richtig interessant, wo die Autoren herkommen und dass ich doch einiges in meinem Regal habe, das von anderssprachigen Autoren stammt.

Eure Melli ♥

Kommentare:

  1. Hallo Melli,
    von deiner Liste habe ich nur RONJA gelesen.
    Von Detective CONAN kenne ich nur die Serie und die Filme, und auch vom Hundertjährigen habe ich nur den Film gesehen. Auszugsweise habe ich auch Märchen von Andersen gelesen, aber vermutlich nur die bekannteren.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: http://bit.ly/2D3b2QK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martin,
      Conan habe ich damals als Serie durchgesuchtet, täglich :D Irgendwann wollte ich dann wissen, wie die Manga-Vorlage so ist und ich liebe sie!
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  2. Hi Melli!

    Ich fand es auch schwierig - aber deine Liste ist doch toll geworden und vor allem so weitläufig durch die ganze Welt :)

    Die Dark Village Reihe hab ich ja auch gelesen, die fand ich richtig gut!
    Das Geisterhaus und Ronja hab ich ebenfalls gelesen, alle anderen kenne ich nicht. Pinocchio hätte ich aber auch immer gerne mal gelesen, da kenne ich ja nur die Zeichentrick Serie ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,
      Dark Village mochte ich auch gerne. Das Geisterhaus habe ich damals abgebrochen, aber andere Bücher der Autorin gefielen mir richtig gut.Pinocchio kann ich dir nur empfehlen.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
    2. Ich hab von ihr glaub ich nur Das Geisterhaus gelesen, ich fand das damals recht gut, da hab ich aber auch in ganz andere Richtungen gelesen als heute. Aber ich weiß dass viele ihre Bücher sehr gut finden, vielleicht sollte ich da wirklich noch mehr ausprobieren :)

      Löschen
  3. Guten Abend :)

    "Ronja Räubertochter" ist eines meiner liebsten Bücher der Autorin und Astrid Lindgren mag ich sehr gerne, also hätte es es auch fast auf meine Liste geschafft. Auch "Der Hundertjährige" hat mir gefallen. Ansonsten habe ich leider noch kein Buch von deiner Liste gelesen, aber die "Märchen" habe ich in einer anderen Ausgabe auf dem SuB und "Pinocchio" möchte ich bei Gelegenheit auch noch lesen.
    Unser Beitrag

    Noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kerstin,
      Astrid Lindgren geht einfach immer :D Den Hundertjährigen habe ich noch vor mir. Er bekommt eine zweite Chance, nachdem ich ihn mal abgebrochen hatte. Pinocchio kann ich nur empfehlen, ein richtiges Highlight!
      Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche für dich! Melli

      Löschen
  4. Hey Melli :)

    Ah ... du hast mich gerade auf etwas aufmerksam gemacht ... ich hab die Mangas auf meiner Liste total vergessen^^ Dabei lese ich aktuell echt viele davon^^
    Detektiv Conan kenne ich natürlich auch und ich liebe es :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,
      Mangas musste ich mit nehmen, sonst wären es nicht 10 geworden ^^
      Ich liebe Detektiv Conan auch total.
      Liebe Grüße Melli

      Löschen
  5. Hallo Melli,

    oh, Andersen! Und Ronja! Und dann noch Pinocchio! Stimmt, ich hätte einfach bei meinen Kinderbüchern schauen können, statt zu suchen, welche anderen Länder ich bei mir finde im Regal. Gemeinsam haben wir dadurch zwar nichts, aber ich fand es schön, bei deinen Büchern zu stöbern :-)

    Liebe Grüße

    Ponine
    https://nichtnocheinbeautyblog.blogspot.co.uk/2018/01/top-ten-thursday-bucher-bei-denen-der.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ponine :)
      Als mein Blick auf Astrid Lindgren fiel, war das Thema plötzlich ganz leicht ;)
      Liebe Grüße Melli

      Löschen

Mit Nutzung der Kommentarfunktion werden personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) im Rahmen Deiner Kommentierung zu einem Beitrag nur in dem Umfang, in dem Du ihn mitgeteilt hast, erhoben. Bei der Veröffentlichung eines Kommentars werden Deine angegebenen Daten gespeichert. Dein angegebener Name, Dein verwendetes Bild und Deine Mitteilung werden veröffentlicht.
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich damit einverstanden. Wenn Dein Kommentar gelöscht werden soll, wende Dich bitte via E-Mail an mich (findest Du im Impressum).